Everdance®

Montag, 2. Juli 2018
Ich lobe den Tanz,
denn er befreit den Menschen 
von der Schwere der Dinge;
bindet den Vereinzelten 
zu Gemeinschaft. (…)
 
O Mensch, lerne tanzen, 
sonst wissen die Engel 
im Himmel mit dir 
nichts anzufangen.
 
Dieses wunderbare Lob des Tanzes wird Augustinus zugeschrieben.
 
Mit dem neuen Angebot, das wir gemeinsam mit der Kirchgemeinde Albisrieden anbieten, möchten wir Ihnen eine fröhliche und beschwingte Stunde ermöglichen, Lebensfreude wecken und pflegen!
 
Viele würden gerne tanzen, haben jedoch keinen Tanzpartner. Bei Everdance® wird offen in der Gruppe getanzt. Es werden kleine Choreographien eingeübt, die gleichzeitig Koordination, Gleichgewicht und Gedächtnis trainieren. Dabei lernt man einfache Schrittfolgen des modernen Gesellschaftstanzes, wie z.B. Cha Cha Cha, Samba oder Walzer. Das Angebot richtet sich an alle ab 60 Jahren. Man darf aber auch schon jünger dazu stossen.
 
Kurs
Dienstag, 28. August bis 30. Oktober, jeweils von 13.30 bis 14.20 Uhr.
Kursleiterin: Beatrice Wegmann.

Kosten
Fr. 70.– für 7 Mal.
 

Die Teilnehmerzahl im Kurs ist begrenzt auf 18 Personen.
 
Eva Winzeler, Sozialdiakonin