Seelsorge und Beratung

"Heb dir Sorg!"

In hektischen Zeiten und überfordernden Situationen sehen wir uns bald einmal ausserstande, dieser fürsorglichen Aufforderung nachzukommen. Hilfreich kann dann ein verständnisvolles und kompetentes Gegenüber sein. Die Kirche hat eine lange Seelsorgetradition.

Wenn Sie sich allein gelassen fühlen und sich ein Gegenüber mit offenem Ohr wünschen, wenn Sie mit jemandem reden möchten – dann stehen wir gerne für ein Gespräch zur Verfügung. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir nehmen uns gerne Zeit für Ihr Anliegen, ein Gespräch, einen Besuch, eine Segnung – was auch immer Sie benötigen.

Unsere Pfarrer und unsere diakonischen Mitarbeitenden haben ein offenes Ohr und Zeit für Sie. Sie können uns telefonisch erreichen, ein Gespräch unter vier Augen mit uns vereinbaren – oder auch per E-Mail den Kontakt mit uns aufnehmen. Selbstverständlich unterstehen alle Gespräche und Kontakte dem Seelsorgegeheimnis und werden vertraulich behandelt.

Unsere Pfarrpersonen und Sozialdiakon/-innen sind für Sie da.